Föhr entdecken

ATTRAKTIONEN & SIGHTSEEING

Hier lässt es sich aushalten – ob nun für ein paar Tage oder für eine ganze Woche. Unsere schöne Insel Föhr, die hat viel zu bieten. Und eins ist gewiss: hier gibt’s eine Menge zu entdecken.

Was genau es zu entdecken gibt? Werfen Sie doch mal einen Blick auf unsere Highlights.

LEUCHTTURM OLHÖRN

Direkt am Südstrand von Wyk auf Föhr finden Sie auf einem Geestrücken den Leuchtturm Olhörn, welcher durch seine quadratische Form und geringe Höhe ein echter Hingucker ist.

GOTING KLIFF

Westlich des Ortsteiles Goting liegt das Goting-Kliff, welches während der Saale-Eiszeit entstand und auch heute noch in seiner Ursprünglichkeit erstrahlt. Am Strand sind viele Findlinge zu sehen.

HAFEN VON WYK

Der Wyker Sportboothafen gilt als einer der schönsten Häfen an der Westküste Schleswig-Holsteins. Ein Spaziergang durch den Hafen mit all seinen bis zu 200 Booten lohnt sich aufjedenfall.

WINDMÜHLEN

Die fünf verbliebenen Windwühlen in Wyk, Oldsum, Borgsum und Wrixum und haben alle unterschiedliche Geschichten vorzuweisen und sind definitiv mal einen Besuch wert.

MITTELALTERISCHE KIRCHEN

Ein Wahrzeichen der Insel Föhr. Imposante Architektur und „sprechende“ Grabsteine mit bewegten Geschichten. Die drei mittelalterlichen Kirchen sind einfach anziehend und einen Besuch wert!

REETDACHÄUSER

Ein ganz eigener Baustil auf der schönen Insel Föhr. Entdecken Sie bei einem Spaziergang durch die Friesendörfer die urigen Reetdachhäuser mit ihren bunt blühenden Vorgärten.

UNSERE ANLAGE

Keine Lust großartig die Insel zu erkunden? Unsere Hotelanlage mit eigenem Spielplatz bietet bereits viel für Ihre Familie und Kinder. Ob Spielplatz, Hofanlage, Gästeküche oder eigenes Zimmer.